Aivia 210 Wandkasten innen/außen

Wandkasten

Aivia 210 Wandkasten innen/außen

Aivia 210 Wandkasten innen/außen

1.299,00 CHF exkl. MwSt.

Artikelnummer: aivia-210-wandkasten Kategorie:
000

Aivia 210 AED Wandschrank

– Alarm (visuell und akustisch)
– Heizung/Lüftung
– Zugangscode

Der AIVIA 210 Wandschrank kann sowohl in einem Gebäude als auch im Freien angebracht werden. AIVIA ist ebenso leicht wie widerstandsfähig und besteht aus zwei verschiedenen Teilen:
– Schutzhaube aus durchsichtigem Polykarbonat
– Sockel aus ABS (Acrylonitrile Butadien Styrene)

Diese Materialien, bekannt in der Automobilbranche, zeichnen sich u.a. durch erstaunliche Stoßwiderstandsfähigkeit aus. Polykarbonat wird für Autoscheinwerfer und ABS für Stoßstangen verwendet.

Beschriftung

Auf der Vorderseite sind die Überlebenskette und die Bedienungsanleitung anhand von drei Piktogrammen abgebildet.
Auf den Seitenteilen steht das Label AED sowie das Warenzeichen des Defibrillators.

Funktionen

Helligkeitssensor zur automatischen LED-Beleuchtung des AED-Faches. Der Zugang zum AED ist durch kunststoffbeschichtete Plomben geschützt. Öffnung der Schutzhabe erfolgt über einen Zugangscode. Bei Öffnung der Schutzhaube wird automatisch ein optisches Alarmsignal (rot blinkende Leds) und ein akustischer Alarm ausgelöst.
Die Heizung ist an einen Temperatursensor gekoppelt und wird aktiviert sobald eine Mindesttemperatur erreicht wird.
Optisches Alarmsignal (rot blinkende Leds) bei Funktionsstörungen (Temperaturen außerhalb des erlaubten Temperaturbereichs).

Aufstellung

Die Stromversorgung (24 Volt) ermöglicht die Einrichtung der Heizung und somit die Aufstellung des Wandkastens im Freien, zum Beispiel auf öffentlichen Straßen. Die Lüftung senkt zu hohe Temperaturen im AED-Fach, kann aber nicht die Rolle einer Klimaanlage übernehmen, weshalb es unerlässlich ist, den AIVIA Wandkasten im Schatten aufzustellen um den Treibhauseffekt, verursacht durch die Sonnenstrahlung, zu vermeiden.

Dimensionen

Abmessung H = 423 mm, L = 388 mm, T = 201 mm, Gewicht = 3,5 kg
Notfall Akademie Schweiz AG befürwortet offene Wandkästen ohne Schloss oder Geheimzahl.